Lageplan der Oberland-Ausstellung 2019

News

  • Mediation-Schlichtung! Was ist was?

    Mediation-Schlichtung! Was ist was?

    In den Medien lesen und hören wir regelmäßig, dass Unternehmen oder Behörden im Konfliktfall innerhalb ihres Konfliktmanagements auf die Konfliktlösungsmethode  der Schlichtung zurückgreifen. 

    Was bedeutet dieses Werkzeug der Konfliktlösung?

    Was bedeutet Wirtschaftsmediation?

  • Stadtwerke Weilheim i.OB Kommunalunternehmen und Energie GmbH - wieder dabei !

    Stadtwerke Weilheim i.OB Kommunalunternehmen und Energie GmbH - wieder dabei !

    Auch weiterhin umweltschonend mit Erdgas fahren: Die einen schließen - die Stadtwerke Weilheim öffnen eine neue Erdgastankstelle

    Am 31.12.2019 schließt die Regionalverkehr Oberbayern (RVO) GmbH ihre Erdgastankstelle in der Paradeisstraße. Darüber informiert das Hinweisschild an der Tankstelle ihre Kunden. Schon 2017 war die Übernahme der bestehenden Erdgastankstelle durch die Stadtwerke Weilheim einmal Thema. „Grundsätzlich waren wir interessiert“, sagt deren Chef Peter Müller. „Allerdings passten u.a. der mögliche Kaufpreis und der tatsächliche Zustand der Anlage nicht zusammen, so haben wir dies nicht weiter verfolgt“.

    Die nächsten Erdgastankstellen sind weit: in Landsberg, Kaufbeuren, Wolfratshausen, Oberau und Garmisch-Partenkirchen. „Seit Bekanntwerden des Schließungstermins kommen zahlreiche Besitzer von Erdgasfahrzeugen direkt auf uns zu. Ihre Frage und Bitte, ob es zukünftig noch eine Erdgastankstelle in Weilheim geben wird und ob wir künftig eine solche anbieten könnten“, berichtet Peter Müller. Die Stadtwerke Weilheim haben dies Anliegen erneut geprüft mit dem Ergebnis: auch weiterhin scheidet der Kauf der alten Erdgastankstelle aus. Auch weil die RVO den Platz künftig für eigene Zwecke benötigt.

    Nun die erfreuliche Nachricht: Ab 01.01.2020 wird es eine neue Erdgastankstelle geben; nur 90 Meter westlich der alten: im Bereich der Kläranlage, auf Stadtwerkegrund. Nach längerer Suche sind sie bei einem Hersteller von Erdgastankstellen in der Region fündig geworden. Dieser baut, liefert und wartet Kompakt-Erdgastankstellen. „Wir haben eine Tankstelle im Auge, die bis zu 100 Fahrzeuge am Tag befüllen könnte. Das dürfte mal bis auf Weiteres reichen“, so Peter Müller. „Falls es mehr werden sollten kommt ein zweites Modul dazu. Die Tankstellenbucht baut unsere Abteilung Tiefbau selber, für die laufende Wartung ist Personal im Haus. Und mit einer eigenen Erdgastankstelle steht natürlich auch mehr eigenen Erdgasfahrzeugen nichts im Weg. Das ist auch preislich interessant: „1 kg Erdgas hat den Energieinhalt von etwa 1,4 l Diesel. Mit Erdgas zu fahren ist also bei den derzeitigen Preisen etwa 1/3 günstiger als mit Diesel“, verdeutlicht Peter Müller. Und noch was Gutes: Sie geben kräftig Gas mit dem Bau, damit Erdgasautos auch nach dem 31.12.2019 in Weilheim Erdgas tanken können.

     

  • Steinchenteppich

    Steinchenteppich

    Kennen Sie das? Sie stehen vor Ihrem Balkon und wissen das unbedingt etwas getan werden muss. Welche Möglichkeiten gibt es? Steinchenteppich, die fugenlose Alternative zu Fliesen.

ORLA Weilheim – der direkte Draht zu Ihrer Zielgruppe

Nutzen Sie die Chancen des direkten Kontakt mit der Zielgruppe auf der „Oberland-Ausstellung“ Zur Imagebildung und -pflege, zum Erhalt von Stammkundenkontakten, zur Akquise von Neukundenkontakten, als realistischen Testmarkt für neue Produkte und selbstverständlich zum Verkauf direkt vom Messestand.

Die wichtigsten Fakten

Weiterleitung zum Newsletter der ORLA Weilheim 2019

Einzugsgebiet

Zum Einzugsgebiet und PLZ-Analyse

Das Messegelände

Einmalige Erlebnisse und neue Kontakte –
Eindrücke von der Oberland-Ausstellung 2017

Bildergalerie ORLA Weilheim 2017

Virtueller Messerundgang über die ORLA 2017

Login