• Home
  • News
  • Harrer - Ihr Partner für Energie in der Region

SolarMax Sales and Service GmbH

Wechselrichter und Speichersysteme für Photovoltaikanlagen

SolarMax Sales and Service GmbH

Die SolarMax präsentiert auf der ORLA 2017 in Weilheim das neue Speichersystem MaxStorage TP-S.

Sie finden uns im Freigelände B41 mit dem SolarMax-Roadshow-Bus.

actensys GmbH

Machen Sie sich unabhängig von steigenden Stromkosten

actensys GmbH

actensys GmbH – active energy systems steht für innovative Energielösungen mit Nachhaltigkeit. Das wachsende Unternehmen unter der Führung von Martin Weißenfels, wurde 2008 als Ingenieurbüro für Photovoltaik gegründet. Neben der energetisch hocheffizienten Zentrale in Ellzee gehört auch die Niederlassung in Weilheim zum Firmenverbund. Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen, aber auch die intelligente Gebäudevernetzung und Energiemanagement sowie integrative Energienutzung bilden die Kompetenzbereiche der actensys GmbH.

Photovoltaik aus einer Hand – IMMER ENERGIEGELADEN

Das bildet den grünen Faden: bei der Planung, Realisierung oder im Service von Dachanlagen und Solarparks sowie bei Energiemanagement-Herausforderungen – ein hohes Maß an Qualität, Innovation und Weitsicht gepaart mit kurzen Reaktionszeiten.

GESUNDHEIT SCHÜTZEN - HEILUNG UNTERSTÜTZEN

Physikalische Gefäßtherapie BEMER - Der entscheidende Schlüssel zur Gesundheit - Seit 1998

GESUNDHEIT SCHÜTZEN   -   HEILUNG UNTERSTÜTZEN

Wir möchten Sie gerne informieren, beraten oder auch einen Weg aufzeigen, wie Sie Ihre Gesundheit nachhaltig und wirkungsvoll unterstützen können.

Jünger werden geht nicht. Jünger fühlen schon.

Kommen Sie zur Oberland-Ausstellung in Weilheim und besuchen Sie uns in unserem Messestand

(415 - 419 - Halle G).

Wir freuen uns auf Sie

Ihre BEMER Partner

Sandro Cramer & Bertram Mohr

www.bemergroup.com

Josef Erhard GmbH

Halle B, Stand: 1405-1412

Josef Erhard GmbH

Wir bauen Ihr Haus massiv, auch schlüsselfertig zum Festpreis. Wenn Sie ein Haus zum Leben und Lieben wünschen, sprechen Sie uns an. Planung, Betreuung, Ausführung - alles kommt aus einer Hand.

Wir bauen es zusammen mit Ihnen - termingerecht und zum garantierten Festpreis.

Für nähere Informationen besuchen Sie auch unsere Homepage: www.erhard-bauunternehmen.de.

Unser neues Bauträgerobjekt: Entspanntes Wohnen im Peißenberger Sonnencarré

  • hochwertige Eigentumswohnungen u. Reihenhäuser
  • ruhige u. zentrale Lage
  • 5 Minuten zum Bahnhof mit bester Anbindung nach München
  • nach neuestem Energiestandard
  • EG mit Garten u. Terrasse
  • OG mit großen Südbalkonen
  • exklusive Maisonette-/Penthousewohnungen
  • mit Fernwärmeheizung u. Lift
  • ideal als Kapitalanlage
  • Kaufpreis auf Anfrage (Tel. 08867/440), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein eigenes Haus im Grünen - im Einklang mit Natur u. Umwelt leben - wer träumt nicht davon? Gerade beim Bau des eigenen Heimes bieten sich dafür viele Möglichkeiten.

Wir realisieren aber auch Um- u. Anbauten aller Art.

Aus unserer langjährigen Erfahrung im Objektbau und der Bauträgertätigkeit wissen wir, wie sich ein Bauvorhaben reibungslos umsetzen lässt. Als flexibles, leistungsstarkes Mittelstandunternehmen können wir jeden Wunsch des Bauherren erfüllen.

 

 

Friedoline: Bio-Kindertracht aus unserer Stadt

Regional. Kreativ. Nachhaltig. Vor Halle G.

Handmade in Germany - genauer gesagt in Weilheim: Direkt vor der "Gesundheitshalle" G wird der Stand von Friedoline auf der ORLA 2017 bayerische Kindermode präsentieren. Unsere Kinderdirndl und Lederhosen, die -wie hier im Bild- ansonsten in unserem Altstadt-Laden in der Admiral-Hipper-Str. 8 zu sehen sind, ziehen dazu für fünf Tage um.

Wie angekündigt freuen wir uns, dies wieder im Rahmen unseres beliebten Crêpestandes und heuer auch in Kooperation mit dem Wielenbacher Kaffeeröstservice Martin Hülsmann tun zu können.

Gesundheitsamt Weilheim Information zur Organspende

Expertengespräch Organspende schenkt Leben, am 3.10.2017

Für viele schwer kranke Menschen bedeutet eine Organtransplantation die letzte Chance auf ein Weiterleben in angemessener Lebensqualität. Vor einer Organspende steht die Einwilligung des Spenders. Diese Entscheidung muß in Deutschland zu Lebzeiten persönlich getroffen werden und wird durch einen Organspenderausweis dokumentiert. Eine Entscheidung für, oder auch gegen die Bereitschaft zur Organspende, benötigt daher eine ausführliche und fachliche Beratung.

Schreinerei Mock GbR auf der ORLA - Halle C

Zirbenbetten Relax 2000, ergonomische Schlaf- und Sitzmöbel

Schreinerei Mock GbR auf der ORLA - Halle C

Grüß Gott

seit nun schon über 25 Jahren ist es unser Ziel, in unserem kleinen Familienunternhemen, Ihre individuellen Wünsche mit äußerster Sorgfalt und Qualität zu erfüllen.Wir wollen Ihre Ideen und Vorstellungen mit unseren Meisterkenntnissen zusammenfügen und somit das Optimale für Sie herausholen.Unser Augenmerk liegt vor allem auf den Produkten der Natur. Sei es Massivholz, ökologische Oberflächen, oder das Gesunde Schlafen und Sitzen auf wertvollen Naturmaterialien.

 

Maschinenring Oberland

Maschinenring Oberland

 

Sicherheit durch Gemeinschaft

 

Im Jahr 1967 als Verein zur bäuerlichen Selbsthilfe gegründet, ist der Maschinenring Oberland heute ein leistungsfähiger Dienstleister der sämtliche Bereich der Land- und Forstwirtschaft abdeckt.

Vom bäuerlichen Selbsthilfeverein zum qualitätsorientierten Personal-/ Service- und Maschinendienstleister.

Die Ursprungsidee des Maschinenrings vor mehr als 50 Jahren bestand darin, dass sich unternehmerisch denkende Landwirte gegenseitig unterstützen, gemeinsam Preisvorteile erzielen und Kosten senken, indem sie etwa teure Maschinen gemeinsam nutzen. Diese Vision hat auch heute noch Gültigkeit. Zusätzlich zum landwirtschaftlichen Bereich eröffnet der Maschinenring seinen Mitgliedern vielfältige Zuerwerbsmöglichkeiten.

 

In der aktiven Entwicklung von Netzwerkstrukturen zwischen Mitgliedsbetrieben untereinander und gewerblichen/kommunalen Partnern sowie Privatkunden sehen wir die Grundlage unseres Wachstums.

Der Maschinenring unterstützt landwirtschaftliche Betriebe durch kompetente Beratung um diese in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

Um diesen Herausforderungen der Zukunft gewachsen zu sein haben wir in unser Dienstleistungsangebot die Maschinenring Personaldienste mit aufgenommen. Wir vermitteln Fachkräfte aus der Region um den ländlichen Raum zu stärken und Lösungen für Fachkräftemangel, Landflucht und demographische Entwicklung zu finden.

Das Tätigkeitsfeld umfasst neben Leistungen für unsere Mitgliedsbetriebe auch Dienstleistungen für Privatkunden, Firmenkunden und Kommunen.

 

Bayernwerk AG

Für ein lebendiges Bayern

Bayernwerk AG

 

 

Das Bayernwerk unterstützt Privathaushalte, Gewerbebetriebe und Kommunen mit einem umfangreichen Angebot an Energielösungen. Gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen bietet das Unternehmen seinen Kunden Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Strom- und Gasnetze, Straßenbeleuchtung, E-Mobilität, dezentrale Energieerzeugung, Wasserversorgung und Abwasserentsorgung. Rund 2.900 Mitarbeiter der Bayernwerk-Gruppe geben Tag für Tag ihr Bestes um den Kunden des Bayernwerks die Energielösungen zu bieten, die sie brauchen.

Als langjähriger Partner steht das Unternehmen rund 1.200 Kommunen bei der Energiewende vor Ort zur Seite. Das gesellschaftliche Engagement für die bayerischen Regionen ist eines der Markenzeichen des Bayernwerks. Das Unternehmen engagiert sich nachhaltig für Schule und Jugend, Tradition und Kultur, Soziales, Ökologie sowie den Breitensport.

 

Leeb Balkone & Zäune

Ihr Ansprechpartner: Benjamin Kölbl

Leeb Balkone & Zäune

Wählen Sie aus über 200 modernen und klassischen Modellen aus Aluminium und Holz. Zudem bieten wir Ihnen hochwertige Anbaubalkone, Vorstellbalkone und freitragende Balkone von Europas Nr. 1 im Balkonbau. Gerne stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und freue mich auf Ihre Anfrage.

Herzlich willkommen beim VdK-Kreisverband Oberland!

Wir betreuen in den Landkreisen Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen knapp 11.000 Mitglieder. Dazu stehen drei Geschäftsstellen in Weilheim, Schongau und Garmisch-Partenkirchen zur Verfügung. Unsere Rechtsberater bieten für unsere  Mitglieder Rat und Hilfe in allen Bereichen des Sozialrechts wie z. B. Rente, Kranken- und Pflegeversicherung, Schwerbehinderung, Sozialhilfe und Arbeitsförderung.

In unseren Ortsverbänden findet außerdem ein unterhaltsames Vereinsleben statt, das von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern mit großem Eifer organisiert wird. Von Monatstreffen über Muttertags- und Weihnachtsfeiern bis zu Tages- und Mehrtagesfahrten bleiben keine Wünsche offen.

Landratsamt Weilheim-Schongau - Gesundheitsamt

Sachgebiet Gesundheitsförderung und Prävention, Schul-Medienscouts, Selbsthilfebüro und Selbsthilfegruppen stellen sich vor

Landratsamt Weilheim-Schongau  - Gesundheitsamt

An allen 5 Ausstellungstagen der Oberlandausstellung präsentiert das Gesundheitsamt ein wechselndes und abwechslungsreiches Programm. 

Am Eröffnungstag präsentiert sich das das Team des Gesundheitsamtes mit Angeboten zur Prävention und Gesundheitsförderung und der staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen. Am Stand des Gesundheitsamtes erhalten Sie viele interessante Informationen rund um die Gesundheit, die Gesundheitsförderung und die Schwangerschaft. Es gibt ein Quiz, ein Themen-Puzzle, Reisezahnbürsten und nützliche kleine Dinge als Preise. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

"Mit Behinderungen ist zu rechnen" - Phil Hubbe und seine Cartoons zu Gast bei der ORLA - Samstag, 30. September 2017, 11 Uhr, Stadthalle

Darf man sich über Behinderung lustig machen? "Ja!" findet Karikaturist Phil Hubbe, denn Humor verbindet.

Auf Einladung des Projekts "Ehrenamt für Alle!" der Caritas-Freiwilligenagentur "Anpacken mit Herz" erzählt der bekannte Cartoon-Künstler über seine Arbeit und zeigt seine beliebtesten Zeichnungen.

Die Veranstaltung ist weitgehend barrierefrei - mit Gebärdendolmetscherin, mobilen FM-Anlagen, barrierefreiem Zugang zur Stadthalle und zusätzlichen Parkplätzen für Besucher mit Schwerbehindertenausweis vor der Stadthalle.

www.anpacken-mit-herz.de