Zünftige Wiesn in Weilheim auf der ORLA

Zünftige Wiesn in Weilheim auf der ORLA

Es muss nicht immer München sein. Wer Lust auf eine Maß und eine Haxn bei zünftiger Musik und Volksfeststimmung hat, kommt auch auf der 21. Oberland Ausstellung in Weilheim auf seine Kosten. Von Freitag, 29. September, und Samstag, 30. September, steigt auf der Verbrauchermesse ab 19 Uhr die 2. Weilheimer Wiesn.

Parallel zum letzten Wochenende des Münchener Oktoberfests lädt der Veranstalter JWS GmbH alle Besucher der Oberland Ausstellung ins große Festzelt ein. Die Gäste erwartet an beiden Abenden ein extra für den besonderen Anlass gebrautes helles Festbier aus der Traditionsbrauerei Dachsbräu aus Weilheim.

Natürlich darf auch die Musik nicht fehlen. Für die musikalische Untermalung sorgen die Blaskapellen Wielenbacher Musikanten am Freitag und die Jochberg Musikanten aus dem bayrischen Oberland am Samstag. Die Jochberg Musikanten waren bereits Gewinner beim großen Blasmusik-Wettbewerb des Münchner Wochenanzeigers „Könige der Blasmusik“ anlässlich des Jubiläums der „Original Egerländer Musikanten“. Los geht’s an beiden Abenden ab 19 Uhr. Der Eintritt zur 2. Weilheimer Wiesn ist frei.

Die 21. Oberland Ausstellung auf dem Volksfestplatz in Weilheim, Wessobrunner Straße, ist von Freitag, 29. September, bis Dienstag, 3. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Infos unter www.orla-weilheim.de.